TÖNEN

 

Jeder von uns hat sie, die Stimme seines Herzens, seiner Seele. Und Tönen heißt, deiner Herzensstimme freien Lauf zu lassen – ganz unabhängig von Tonhöhen und -längen, Rhythmus und Takt. Es gibt kein Richtig oder Falsch, keine Töne, die nicht passen. Ob Brummen, Summen oder Singen: Dein Herz zeigt deiner Stimme den Weg. Und du wirst überrascht sein, was Wunderbares dabei passieren kann.

 

 

 

Das Tönen habe ich zum ersten Mal bei Ulrik Barfod, Stimmkünstler und -ausbilder am Centre Artistique International Roy Hart, kennen- und sofort lieben gelernt. Denn wie bei der GFK (Gewaltfreien Kommunikation) wenden wir uns auch beim Tönen unseren Gefühlen und Bedürfnissen zu und bringen so Körper und Seele in Einklang – allein oder in Verbindung mit den mittönenden Menschen.

 

Meine Freundin Marina Linder besucht die Seminare von Ulrik Barfod regelmäßig und liebt das Tönen so wie ich. Es ist daher eine große Ehre und Freude für mich, zusammen mit Marina diese Workshops anzubieten.

 

 

 

TÖNENWORKSHOP

Der 4-stündige Workshop wird umrahmt von Liedern für Herz und Seele, die wir gemeinsam singen und die ich auf meiner Ukulele begleite. Nach ein paar Aufwärm- und Lockerungsübungen lassen wir unserer Herzensstimme freien Lauf und lassen die Töne unserer Seele erklingen. Allein und in Partnerübungen probieren wir aus, auf welche Weise wir unserer Stimme mehr Fülle und Glanz verleihen können - ganz ohne Stimmtechniken, einfach nur in Einklang mit Körper, Herz und Seele. 

 

Eine wunderbare Gelegenheit, dem Herzen Flügel zu verleihen.

 

 

Diesen Workshop halte ich zusammen mit Marina Linder. 

 

Der Energieausgleich beträgt 40 €. Gerne kannst du mich ansprechen, wenn der Betrag zu hoch erscheint.

 

Termine für die Tönen Workshops findest du hier