GFK- Übungsgruppen

 

WORUM GEHT ES?

Sie möchten üben...

  • das, was wichtig ist, aufrichtig mitzuteilen, ohne dabei andere zu verurteilen?
  • hinzuhören und zu verstehen, was andere wirklich bewegt?
  • in Kontakt mit den eigenen Bedürfnissen und den Bedürfnissen anderer zu kommen?
  • alte Muster loszuwerden und auf eine neue Art mit Konflikten umzugehen?

Dann sind Sie genau richtig bei der Übungsgruppe für Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Marshall Rosenberg.

In den monatlich stattfindenden offenen Treffen gibt es Gelegenheit die eigenen Kenntnisse der Gewaltfreien Kommunikation unter Anleitung zu vertiefen und sich mit anderen Übenden auszutauschen. Hier können alte Hasen Themen wiederholen und es kann neu in die GFK reingeschnuppert werden. Es wird viel Zeit fürs gemeinsame Üben geben - zu Themen aus dem eigenen Alltag.

ORGANISATORISCHES UND KOSTEN

Ort:

Die Übungsgruppe findet in der Hirtenstr. 2-4 statt.
Dankenswerterweise wird uns der Raum vom Caritasverband der Erzdiözese München und Freising zur Verfügung gestellt.

 

Zeit:

Im monatlichen Turnus, Samstag, von 14 bis 16 Uhr,

Treffpunkt ist um 13:50 Uhr vor dem Caritas Haupteingang.

 

Kosten:
Die Teilnahme kostet nichts, ich freue mich aber über Spenden für meine investierte Zeit und Energie.

 

Sabina Vollmering

 

Termine für Übungsgruppen findet Ihr HIER